Donnerstag, Juli 18, 2024

Würfe (Welpen)

Die Welpen von Salsa x Salvador Dali sind am 22. März 2024 geboren. Es sind 3 schwarz gestromte Mädchen.

Salsa du Démon de la Vallée de Takamaka erwartet einen kleinen Wurf auf Ende März 2024. Wir sind ganz gespannt auf die Kleinen und freuen uns auf das Abenteuer. Für weitere Fragen, stehen wir natürlich zu Verfügung.

Die Epagneul Breton Welpen sind am 10.08.2023 geboren. Es sind 1 Bub, weiss/orange mit langer Rute, 1 Mädchen weiss/schwarz mit langer Rute, 1 Mädchen weiss/schwarz mit Stummelrute-1 Wirbel und ein Mädchen weiss/orange mit Stummelrute 2-3 Wirbeln

Die kleinen Bouledogue Français sind am 27.07.2023 zu Welt gekommen. Es sind 1 Mädchen und ein Bube, beide Brindle. Leider können wir auf unsere Homepage keine Bilder laden, irgendetwas läuft schief mit unserem Computer. Bei Fragen und/oder Interesse stehen wir zu Verfügung entweder per Mail: info@epagneulsbretons.ch oder Tel. 081 633 20 22

Wir planen in diesem Jahr 2023 zwei Würfe. Ein Wurf Bouledogue Français und ein Wurf Epagneul Breton.

Bei den Epagneul Breton wird es eine Wurfwiederholung, Luna du Val aux Miroirs x Maclooney des nouvelles Landes. 

Es wird für Luna den dritten und letzten Wurf sein. Maclooney stammt aus unserer Zucht, HD C, Ch suisse des expositions, Ch de beauté du Luxembourg, Trialer, Ch Gibier Tiré, CACIB in Paris Dog Show 2022 usw.

Bei den Bouledogue Français wird es ein neues Abenteuer, da es unserer erster Wurf wird. Sonata Soleen wird im Mai 2023 gedeckt. Wir freuen uns riesig und hoffen, dass es auch klappt.

Nestor du Pont de Cauhet
Majva des nouvelles Landes

Majva ist bei uns geboren, Tochter von Jobenn des nouvelles Landes x Glen de la Plaine Marat. Sie hat in Frankreich eine Ausbildung gemacht, hat das TAN. CsEB Resultate: Formwert 93,5 Pkte, Wesen 40/40 Pkte HD C. Sie wurde auch in der Zwischenklasse an der NE 2018 ausgestellt: „V“.

Sie hatte vor zwei Jahren einen ersten Wurf mit 5 Welpen aufgezogen.

in der Nacht vom 30.Mai auf den 31. Mai 2021 sind die Welpen endlich da. Die Geburt verläuft sehr gut und die Welpen sind wohlauf. Es sind leider nur drei, 1 Weibchen mit langer Rute Saëva Soleen, ein Rüde mit langer Rute, Sunny Boy und ein Rüde mit kurzer Rute, Sordan Orion.

Mit Tag 10 hat die kleine Saëva Soleen Schwierigkeiten. Sie jammert viel und ihr Gewicht stagniert, am nächsten Tag verliert sie sogar an Gewicht! Wir waren sehr besorgt und haben die Kleine ein erstes Mal, mit halber Dosis entwurmt und auch mit Welpenmilch zugefüttert. Dies musste mit einer Spritze vorgenommen werden, da sie auch nicht mehr saugen wollte. Am nächsten Tag wurde die gesammte Meute entwurmt, die kleine Maus auch, wieder mit der halben Dosis. Auf Anraten von Züchter Freunde, haben wir etwas Petersilie in die Welpenmilch zugefügt und 3x täglich ein Tropfen Honig gegeben. Am Tag 12 war das Gewicht stabil, doch hatte sie noch nicht wirklich zugenommen. Tag 13 endlich ein Schimmer , sie hat 40g aufgenommen und auch behalten und dann ging es aufwärts mit ihr. Jetzt sind sie drei Wochen alt und versuchen schon von Mama’s Futter etwas abzubekommen! Wir sind richtig erleichtert!

Leider hat Saëva Soleen es doch nicht geschaft. Wir mussten sie mit 4 Wochen erlösen…. Es war ein harter Schritt.

Kontakt: +41 81 633 20 22

Back To Top